Orient-Institut Istanbul

Orient-Institut Istanbul

Das Orient-Institut Istanbul befindet sich im Stadtteil Cihangir unweit des Taksim-Platzes, der zu den kulturellen und verkehrstechnischen Zentren der Stadt zählt. Umgeben von reichhaltigen Archiven, Handschriftensammlungen, Museen und Kunstgalerien, bietet das Institut im Zentrum von Istanbul einzigartige Voraussetzungen zur Erforschung der islamischen, mediterranen und türkischen Sprachen, Kultur, Geschichte und Gesellschaft.

Das Orient-Institut Istanbul unterstützt wissenschaftliche Arbeiten, wobei das Augenmerk der gegenwärtigen Forschungsprojekte am Institut auf der kulturellen und sprachlichen Vielfalt der Türkvölker, der osmanischen Geschichte und der anhaltenden dynamischen Entwicklung der Region gerichtet ist. Ein beträchtlicher Teil der Forschungstätigkeit findet dabei in Zusammenarbeit mit Universitäten und unabhängigen wissenschaftlichen Einrichtungen im In- und Ausland statt.

Das Orient-Institut Istanbul besitzt eine öffentlich zugängliche Forschungsbibliothek mit der thematischen Ausrichtung auf osmanische turkologische und gegenwartsbezogene Studien zur Türkei.

 

Orient-Institut Istanbul
Susam Sokak 16 - 18, D.8
TR- 34433 Cihangir - Istanbul
Tel: +90 - 212 - 293 60 67 / 252 19 83
Fax: +90 - 212 249 63 69
E-Mail: oiist@oidmg.org

Öffnungszeiten der Bibliothek
Montag - Donnerstag: 10:00 - 17:00 Uhr.
Freitag: 09:00 - 13:00 Uhr.